Schamanismus als Weg

 

Schamanisch zu arbeiten ist für mich ein Weg, eine Lebenseinstellung, etwas sehr Kostbares. Seit vielen Jahren gehe ich nun schon diesen Weg, der mir und meinem Herzen so viel Freude und Lebenssinn schenkt.

Das schamanische WELTBILD:

Im Schamanismus ist alles beseelt. Alles, wirklich alles hat einen Spirit (Geist) … Baum, Haus, Grundstück, Stadt … usw. Ein Mensch, der „schamanisch arbeitet“, kann mit den Spirits in Kontakt treten und so Botschaften, Hilfestellungen übermittelt bekommen. Man spricht hier auch von der „Nicht alltäglichen Wirklichkeit“. 

Die „Alltägliche Wirklichkeit“ ist sozusagen das, was immer um uns herum ist, das Alltägliche, das man sehen und berühren kann. Die “ Nicht-alltägliche Wirklichkeit“ existiert genauso. Der Mensch, der schamanisch arbeitet, kann zwischen diesen Welten „reisen“ und so wichtige Informationen einholen.

Ich stehe sozusagen als Werkzeug/Vermittlerin zur Verfügung; die Antworten und die Hilfestellungen kommen aus dem Reich der SPIRITS.

Geführt und geleitet werde ich durch meine Krafttiere und Lehrer aus der geistigen Welt. Ich selbst fand ganz viel Heilung im Schamanischen, darum ist es mir ein Anliegen, dies auch meinen Mitmenschen zur Verfügung zu stellen.

 

Ich bringe mich für eine Einzelbegleitung oder ein Ritual in den schamanischen Bewusstseinszustand. Ich erhalte in diesem Botschaften und Informationen zu Deinem Anliegen. So kann ich Dich gezielt unterstützen und begleiten.

Meine Angebote im Überblick:

Schamanische WaldZeit 

Die schamanische Wanderung in den Wald

  • Schamanische Rituale

Schwitzhütte, Geburts- Namensgebung, Feierlichkeiten, HOCH-zeit, Verabschiedung…Reinigungsrituale für Plätze, Häuser etc…Einweihungsritual für Firmen

 

  • HERZ-Ritual 

In diesem besonderen Ritual hast Du die Möglichkeit Dich tief mit Deinem Herzen zu verbinden und  Deine Herzenswünsche an die Spirits zu richten.

 

  • Spuren im Herzen ~ 6 Wochen Begleitung 

Stärke Deine Herzenskraft und bringe Körper und Seele in Balance

  • Themenspezifische Gruppenabende (wie „Erkenne Dein Krafttier“, Ritualabende).

 

  • Einzelbegleitung in integrativer Körperarbeit und schamanische Einzelsettings

 

  • Ausbildungslehrgang

Herzenswege am schamanischen Pfad.

Hörst Du den schamanischen Ruf in Dir?

Möchtest Du Deine Verbündeten (Kraftiere & LehrerIn) in der „Nichtalltäglichen Wirklichkeit“ kennenlernen und mit ihnen arbeiten?“

Ist es Dein tiefer Wunsch im Einklang mit dem „Großen Ganzen“ und Mutter Erde zu leben?

JA!

Dann freue ich mich sehr, dass ich Dich begleiten darf.

Über meine Tätigkeit und Angebote:

Ich möchte darauf hinweisen, dass meine Angebote keinesfalls die Diagnose oder Behandlung eines Arztes, Psychotherapeuten oder Physiotherapeuten ersetzt.